Spielberichte und Facebook News

2 weeks ago

Was ein Ritt gestern! Danke für diesen Wahnsinns Abend!! 🤩 ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 month ago

Zwei Jahre mussten wir warten unser großes Jubiläum feiern zu dürfen. Jetzt wird es endlich soweit sein! 🤩Vom 15.-19.06. herrscht wieder ein klein bisschen Ausnahmezustand in unserem kleinen Städtchen.Wir haben versucht wieder ein interessantes Festprogramm, ansprechend für Jung und Alt, zusammenzustellen und sind sicher, dass wir damit wieder viele Besucher aus nah und fern auf unserer Sportanlage 🏟 und im Festzelt ⛺️ begrüßen dürfen. Wir freuen uns drauf! ⚫️🔴Das Bild zeigt die Fußballmannschaft des SV Rieneck von ca. 1956 ❕ ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Vielen Lieben Dank für die Glückwünsche! ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Sa. 16.04.2022, 16:00 Uhr 🏟SV Rieneck - FC Wiesenfeld-Halsbach 1:2Tore: 0:1 (15.), 1:1 Dominik Jordan (44.), 1:2 (88.)Unsere Erste Mannschaft hatte am Karsamstag den Zweitplatzierten FC Wiesenfeld-Halsbach zu Gast. Trotz einiger Personalausfällen lieferte unsere Elf ein super Spiel ab und schaffte es recht souverän den Gast vom eigenen Tor aus dem Spiel heraus fernzuhalten. Lediglich ein misslungener Diagonalball des Gegners, der von uns entscheidend abgefälscht wurde, fällt dem Stürmer direkt vor die Füße in den Lauf sodass dieser an M. Fischer nurnoch vorbei ins Tor einschieben muss. Kurz vor der Halbzeit setzte sich unser Kapitän D. Jordan dann entscheidend gegen seinen Gegenspieler durch und glich zum völlig verdienten 1:1 aus. In Halbzeit Zwei übernahm unser SV noch mehr Spielkontrolle. Der FCWH wurde weiterhin lediglich über Standards gefährlich und wir waren mit einigen Halbchancen und 16-er Aktionen dem 2:1 aufjedenfall näher. Mit zunehmender Spieldauer wurde das Spiel unruhiger, der Schiedsrichter verlor ein klein wenig die Kontrolle und musste kurz unterbrechen um die Gemüter zu beruhigen und Platzordner zu den Gästefans zu beordern.Kurz vor Spielende möchten wir bei einem Einwurf für den Gast dann Verletzungsbedingt wechseln, spielen bereits etwa 30 Sekunden zu Zehnt. Unsere Spieler stellen sich darauf ein dass nun gewechselt wird, der Schiedsrichter unterbricht trotz mehrmaliger Aufforderung das Spiel aber nicht. Und so führt ein langer Einwurf hinter die Abwehr und eine gute Drehung von D. Endres zum 2:1 Endstand. Ein Punkt wäre in diesem Heimspiel mindestens drin und verdient gewesen, wenn nicht sogar Drei.Mo. 18.04.2022, 15:00 Uhr ✈️FV Stetten Binsfeld Müdesheim 2013 - SV Rieneck 3:5Tore: 1:0 (7.), 1:1 ET (9.), 2:1 (20.), 3:1 (34.), 3:2 Dominik Jordan (61.), 3:3 Frank Jordan (70.), 3:4 Lukas Schlegel (72.), 3:5 Simon Wirthmann (79.)Zwei Tage später gastierte die Fischer Elf beim Tabellenführer FV Stetten-Binsfeld-Müdesheim. Der FV SBM verbucht zuhause vor dem Spiel 25 aus möglichen 27 Punkten und 38:11 Tore. Das Spiel startete mit einem Elfmeter und dem 1:0 in der 7. Spielminute. Nach zwischenzeitlichem 1:1 und erneut guter Leistung folgte Ernüchterung und das 2:1, sowie 3:1 vor der Halbzeit. Bekanntlich ist Aufgeben aber keine Lösung und so erlebten die Zuschauer eine äußerst denkwürdige Zweite Spielhälfte. Es hat wohl niemand in Müdesheim damit gerechnet dass der FV dieses Spiel noch aus der Hand geben wird. Der SVR gewann immer mehr Zweikämpfe und bekam Räume die uns natürlich in die Karten spielten und so konnten Luis und Domi auch endlich mal ihre Schnelligkeiten ausspielen. Immer mehr Toraktionen folgten, die ab der 60. Minute nun auch zu Toren führten. Unsere Platzwarte Dominik Jordan und sein Vater Frank Jordan trafen zum 3:2 und 3:3! Das ist unseres Wissens wohl auch Premiere beim SVR. Fabi hätte dem Ganzen mit seinem Freistoßknaller aus 25 Metern als die Dritter in Bunde noch die Krone aufsetzen können. Luki Schlegel erhöhte kurz darauf nach X-Rettungsaktionen auf der Linie zum 3:4 Führungstreffer und Simon Wirthmann stellte mit seinem Treffer zum 3:5 den Endstand her. Somit entführt die Rieneck-Elf als erste Mannschaft in dieser Saison auswärts bei Stetten-Binsfeld-Müdesheim die volle Punktausbeute.Ein äußerst kurioses Osterfest 2022 Nur der SVR! ⚫️🔴Vorschau:So. 24.04.2022, 15:00 UhrTSV 1894 Partenstein e.V. - SV Rieneck ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 months ago

Am Osterwochenende treffen wir auf die aktuell Erst- und Zweitplatzierten der Liga 🔥Heute zu Gast bei uns im Sinngrundstadion 🏟 der FC Wiesenfeld-HalsbachDas Hinspiel konnte kein Team für sich entscheiden. Beim 1:1 in Wiesenfeld hatten wir jedoch durchaus gute Möglichkeiten auch mehr mitzunehmen. Am Ostermontag kommt es zum Nachholspiel beim Tabellenführer. Beim 1:3 im Hinspiel ging der FV Stetten Binsfeld Müdesheim 2013 verdient als Sieger vom Platz 👏🏻.Wir wünschen viel Spaß und hoffen auf zählbares 😁#nurdersvr 🖤❤️ ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 months ago

Sportliches für das Osternest!In diesem Jahr haben wir für euch eine Ostereiersuche vorbereitet. Findet die drei Ostereier auf unserer Fanshop-Startseite und erhaltet 10% Rabatt auf eure nächste Bestellung. Auf die Eier, fertig, los! Zum Shop: sv-rieneck.fan12.de/ ... See MoreSee Less
View on Facebook